MenüMenü    English
Bernardo Arias Porras

Bernardo Arias Porras

Geboren 1989 in Berlin. Seit der Spielzeit 2011/12 Ensemblemitglied der Schaubühne. Studium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« Berlin. Erste Arbeiten am Theaterhaus Berlin Mitte in »Auf der Greifswalder Straße« von Roland Schimmelpfennig (Regie: Birger Markuse, 2007) und am Pumpwerk Berlin in »Wunderbare Welt Dissozia« von Anthony Neilson (Regie: Birger Markuse, 2008). Mehrere Produktionen am bat-Studiotheater in Berlin: »Der Mantel« von Nikolai Gogol (Regie: Nick Hartnagel, 2009), »Nach dem glücklichen Tag« von Gerhild Steinbuch (Regie: Moritz Riesewieck, 2010) und »Troilus und Cressida« von William Shakespeare (Regie: Veit Schubert, 2010), am Hebbel am Ufer/HAU in Berlin in »Ariadne auf Naxos« von Richard Strauss (Regie: Georg Schütky, 2010), beim Kaltstartfestival in »Woyzeck« von Georg Büchner (Regie: Nick Hartnagel, 2012). Kinofilme: »Vollkommen unberechtigt sehnsüchtig« (Regie: Katharina Werner, 2009), »Feuchtgebiete« (Regie: David F. Wnendt, 2013), »Er ist wieder da« (Regie: David F. Wnendt, 2015) und »Faust« (Regie: Karsten Prühl, 2015).

Schaubühne

Schauspieler in Nachtasyl von Maxim Gorki in einer Fassung des Ensembles (Regie: Peter Kleinert, 2011)
Claudio/Mariana in Maß für Maß von William Shakespeare (Regie: Thomas Ostermeier, 2011)
Prinz Edward in Edward II von Christopher Marlowe (Regie: Ivo van Hove, 2011)
Benjamin Südel in Märtyrer von Marius von Mayenburg (Regie: Marius von Mayenburg, 2012)
Galaxy (Regie und Konzept: BLITZ, 2012)
Die Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats durch die Schauspielgruppe des Hospizes zu Charenton unter Anleitung des Herrn de Sade von Peter Weiss (Regie: Peter Kleinert, 2012)
Gitarrist in Der Tod in Venedig/Kindertotenlieder nach Thomas Mann/Gustav Mahler (Regie: Thomas Ostermeier, 2013)
Benvolio in Romeo und Julia von William Shakespeare (Regie: Lars Eidinger, 2013)
Borachio/Francis in Viel Lärm um Nichts von William Shakespeare (Regie: Marius von Mayenburg, 2013)
Ödipus der Tyrann nach Sophokles/Friedrich Hölderlin (Regie: Romeo Castellucci, 2015)
Nachtasyl von Maxim Gorki, Regie: Michael Thalheimer (2015)
FEAR Ein Stück von Falk Richter (Regie: Falk Richter, UA 2015)
≈ [ungefähr gleich] von Jonas Hassen Khemiri, Regie: Mina Salehpour (2016)
Der Fremde von Albert Camus, Regie: Philipp Preuss (2016)

 

In dieser Spielzeit

≈ [ungefähr gleich]

von Jonas Hassen Khemiri
Regie: Mina Salehpour

Der Fremde

von Albert Camus
Regie: Philipp Preuss

FEAR

Ein Stück von Falk Richter
Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter
Auf Deutsch mit englischen Passagen

Nachtasyl

von Maxim Gorki
Regie: Michael Thalheimer

Ödipus der Tyrann

nach Sophokles/Friedrich Hölderlin
Regie: Romeo Castellucci

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier