MenüMenü    English

Bernd Stegemann

Geboren 1967 in Münster. Von 2009-11 Chefdramaturg und seit 2011 Gastdramaturg an der Schaubühne. Professor für Theatergeschichte und Dramaturgie an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« Berlin. Von 1999-2002 war er Chefdramaturg am TAT in Frankfurt/Main und von 2004-07 Dramaturg am Deutschen Theater in Berlin, Gastdramaturg bei Festivals und Theatern. Zahlreiche Veröffentlichungen, u. a. »Die Gemeinschaft als Drama. Eine Systemtheoretische Dramaturgie« (2001), der »Stanislawski-Reader« (2007) und Begründer der Buchreihe »Lektionen« bei Theater der Zeit. Autor der »Kritik des Theaters« (2013) und zuletzt »Lob des Realismus« (2015). 

Schaubühne

Kabale und Liebe von Friedrich Schiller (Regie: Falk Richter, 2008)
Iphigenie auf Tauris von Johann Wolfgang von Goethe (Regie: Jossi Wieler, 2009)
Prometheus, gefesselt von Aischylos (Regie: Jossi Wieler, 2009)
Dämonen von Lars Norén (Regie: Thomas Ostermeier, 2010)
Der gute Mensch von Sezuan von Bertolt Brecht (Regie: Friederike Heller, 2010)
PROTECT ME Ein Projekt von Falk Richter und Anouk van Dijk (UA) (Regie und Choreographie: Falk Richter und Anouk van Dijk, 2010)
Nachtasyl von Maxim Gorki in einer Fassung des Ensembles (Regie: Peter Kleinert, 2011)
Antigone von Sophokles (Regie: Friederike Heller, 2011)
Regen in Neukölln von Paul Brodowsky (Regie: Friederike Heller, UA 2011)
Die Macht der Finsternis von Leo Tolstoi (Regie: Michael Thalheimer, 2011)
Einsame Menschen von Gerhart Hauptmann (Regie: Friederike Heller, 2011)
Tartuffe von Molière (Regie: Michael Thalheimer, 2013)
Nachtasyl von Maxim Gorki (Regie: Michael Thalheimer, 2015)
Borgen nach der TV-Serie von Adam Price, Regie: Nicolas Stemann (2016)
Wallenstein von Friedrich Schiller (Regie: Michael Thalheimer, 2016)

In dieser Spielzeit

Dämonen

von Lars Norén
Regie: Thomas Ostermeier

Nachtasyl

von Maxim Gorki
Regie: Michael Thalheimer

Tartuffe

von Molière
Regie: Michael Thalheimer

Wallenstein

von Friedrich Schiller
Regie: Michael Thalheimer