Cathlen Gawlich

Cathlen Gawlich

Geboren 1970 in Thüringen. Seit 2004 als Gast und zeitweise auch als festes Ensemblemitglied (201013) an der Schaubühne. Schauspielstudium an der Hochschule für Film und Fernsehen »Konrad Wolf« in Potsdam. Von 1991 bis 2001 Ensemblemitglied des Deutschen Theaters Berlin und Gastengagements am Hans Otto Theater Potsdam, dem Maxim Gorki Theater Berlin und der Staatsoper Berlin. Zusammenarbeit u. a. mit Thomas Langhoff, Anselm Weber, Jürgen Gosch, Volker Kühn, Alexander Lang und Thomas Ostermeier. Rolle in den Kinoproduktionen »Nachtgestalten« (Regie: Andreas Dresen, 1999) und »Emil und die Detektive« (Regie: Franziska Buch, 2001) sowie Hauptrolle in der RTL-Serie »Die Sitte«. Sie tourte bis 2015 mit Bastian Pastewka in dem Livehörspiel »Paul Temple – und der Fall Gregory« durch Deutschland.
Außerdem rege Tätigkeit als Sprecherin in diversen Hörspielen und Hörbüchern und als Synchronschauspielerin in zahlreichen Serien, u.a. als Sandy in »Spongebob«, als Rose in »Two and a Half Men« und in mehreren Staffeln von »American Horror Story« für die Schauspielerin Lily Rose. Sie leiht in der deutschen Fassung immer wieder den amerikanischen Filmschauspielerinnen Leslie Bibb (u.a. als Christine Everhart in »Iron Man«, 2008), Jamie King (u.a. als Goldie/Wendy in »Sin City«, 2005) und Elizabeth Banks (u.a. als Effie Trinket in allen Teilen von »Die Tribute von Panem«, 2012–15) ihre Stimme.

Schaubühne

Vera in Liebe ist nur eine Möglichkeit von Christoph Nußbaumeder (Regie: Thomas Ostermeier, 2006)
»Speeddating« (Autorenprojekt im Rahmen von F.I.N.D. 7, Einrichtung: Benedikt Haubrich, Frank Oberhäußer, 2007)
Fanny Wilton in John Gabriel Borkmann von Henrik Ibsen (Regie: Thomas Ostermeier, 2008)
Heidrun / Libgart Reichert in Die Tauben von David Gieselmann (Regie: Marius von Mayenburg, 2009)
Ute in Die Nibelungen von Friedrich Hebbel (Regie: Marius von Mayenburg, 2009)
Kristin Double in Fräulein Julie frei nach August Strindberg (Regie: Katie Mitchell und Leo Warner, 2010)
Katarina in Dämonen von Lars Norén (Regie: Thomas Ostermeier, 2010)
Olga Alexejewna in Sommergäste von Maxim Gorki (Regie: Alvis Hermanis, 2012)
Die gelbe Tapete nach Charlotte Perkins Gilman (Regie: Katie Mitchell, 2013)
The Forbidden Zone von Duncan Macmillan, Regie: Katie Mitchell (2014)
Tartuffe von Molière, Regie: Michael Thalheimer (2013, Umbesetzung 2014)

 

In dieser Spielzeit

Dämonen

von Lars Norén
Regie: Thomas Ostermeier

Fräulein Julie

frei nach August Strindberg
Regie: Katie Mitchell und Leo Warner

Tartuffe

von Molière
Regie: Michael Thalheimer

TRUST

Text: Falk Richter
Regie und Choreographie: Falk Richter und Anouk van Dijk