Marcus Peter Tesch

Geboren 1989 in Deggendorf. Studium der Angewandten Theaterwissenschaft in Gießen. Während des Studiums Hospitanzen am  Schauspiel Frankfurt und der Schaubühne am Lehniner Platz in Produktionen von Falk Richter, dann freischaffend als Regieassistent unter anderem am Mousonturm Frankfurt tätig. 2017 Nominierung für den Retzhofer Dramapreis. Seit der Spielzeit 2017/18 Dramaturgieassistent an der Schaubühne.