Philip Gladwell

In dieser Spielzeit
»Fräulein Julie«

Lichtdesigner für zahlreiche Opern- /Tanz- und Theaterinszenierungen. Er arbeitete an vielen in Häusern in Großbritannien, darunter an der English National Opera, Royal National Theatre, London, Young Vic, Royal Court, Sadler’s Wells, Royal Festival Hall, Lyric Theatre (London), Abbey Theatre (Dublin), Traverse theatre (Edinburgh), sowie weltweit z.B. in New York (Public Theatre) und Melbourne.
»Fräulein Julie« ist seine zweite Zusammenarbeit mit Regisseurin Katie Mitchell, mit der er 2009 bereits »After Dido« an der English National Opera/ Young Vic Theatre realisierte.

Schaubühne:
»Fräulein Julie« frei nach August Strindberg (Regie: Katie Mitchell und Leo Warner, 2010)

In dieser Spielzeit

Fräulein Julie

frei nach August Strindberg
Regie: Katie Mitchell und Leo Warner