MenüMenü    English

Eine Auflistung aller Premieren ab 1962 (Chronik) finden Sie hier.
Detaillierte Programminformationen sind online erst ab der Spielzeit 2004/05 abrufbar.

Spielzeit 2010/11

Antigone

von Sophokles
Regie: Friederike Heller

Premiere war am 4. Februar 2011

Aufzeichnungen aus dem Kellerloch

von Fjodor Dostojewskij
Regie: Egill Heiðar Anton Pálsson

Premiere war am 15. Dezember 2010

Berlin Elsewhere

von Constanza Macras | DorkyPark
Regie und Choreographie: Constanza Macras

Premiere war am 13. April 2011

Christiane F. – Wir Kinder vom Bahnhof Zoo

nach Kai Hermann und Horst Rieck
Realisation: Patrick Wengenroth

Premiere war am 14. Februar 2011

Der Menschenfeind

von Molière
Regie: Ivo van Hove

Premiere war am 19. September 2010

Die Heimkehr des Odysseus

Musiktheater nach Claudio Monteverdi
Regie: David Marton

Premiere war am 22. Januar 2011

Die Macht der Finsternis

von Leo Tolstoi
Regie: Michael Thalheimer

Premiere war am 21. Mai 2011

Fräulein Julie

frei nach August Strindberg
Regie: Katie Mitchell und Leo Warner

Premiere war am 25. September 2010

Lulu - Die Nuttenrepublik

nach Frank Wedekind
Inszenierung: Volker Lösch

Premiere war am 11. Dezember 2010

Nachtasyl

von Maxim Gorki in einer Fassung des Ensembles
Regie: Peter Kleinert

Premiere war am 15. Januar 2011

Othello

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier

Premiere war am 9. Oktober 2010

Parallelen

von DIE ZWIEFACHEN, Jugendtheaterprojekt der Schaubühne
Regie: Uta Plate

Premiere war am 18. Juni 2011

Perplex

von Marius von Mayenburg
Regie: Marius von Mayenburg

Premiere war am 20. November 2010

PROTECT ME

Text: Falk Richter
Regie & Choreographie: Falk Richter und Anouk van Dijk

Premiere war am 27. Oktober 2010

Regen in Neukölln

von Paul Brodowsky
Regie: Friederike Heller

Premiere war am 5. März 2011 im Rahmen von F.I.N.D. 2011

Soll mir lieber Goya den Schlaf rauben als irgendein Arschloch

von Rodrigo García
Regie und Bühne: Rodrigo García

Premiere war am 5. März 2011 im Rahmen von F.I.N.D. 2011