MenüMenü    English
schaubühne berlin

Heute

19.30 – 21.45 Uhr

Die heilige Johanna der Schlachthöfe

von Bertolt Brecht
Regie: Peter Kleinert



20.00 – 21.45 Uhr

Mit englischen Übertiteln

NEVER FOREVER

von Falk Richter und TOTAL BRUTAL | Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter

Aktuelles

»NEVER FOREVER« mit englischen Übertiteln

Am 23. Oktober zeigen wir NEVER FOREVER von Falk Richter und TOTAL BRUTAL außerplanmäßig mit englischen Übertiteln.


Unsere nächste Premiere

Kasimir und Karoline von Ödön von Horváth (Regie: Jan Philipp Gloger) am 6. November.


Streit ums Politische 2014/15

Im September und Oktober setzten wir »Streit ums Politische« mit Heinz Bude vom Hamburger Insititut für Sozialforschung fort. Thema dieser Spielzeit ist Angst  und Hass  in der  Demokratie. Beim letzten Termin der Reihe am 27. Oktober diskutieren Heinz Bude und Herfried Münkler zum Thema Außenpolitik als Affektfeld – Müssen wir in Europa Angst haben vor einem realistischen Denken?.


Streitraum

Die Reihe »Streitraum« beschäftigt sich in der Spielzeit 14/15 mit dem Thema Auf  der Suche  nach  der  Demokratie – oder:  Öffentlichkeit  und  Misstrauen. Am 16. November spricht Carolin Emcke mit dem Philosophen Alain Badiou und Thomas Ostermeier über demokratischen Despotismus.


Imagekampagne von Ute Mahler und Werner Mahler

Für die Spielzeit 14/15 haben die Fotografen Ute Mahler und Werner Mahler unser Ensemble porträtiert. Das Fotografenpaar, das zu den stilprägenden der DDR gehörte, wurde gerade mit einer Werkschau in den Hamburger Deichtorhallen geehrt. Mit den Mahlers wird die Serie von Fotografen der Gegenwart, die sich künstlerisch mit der Schaubühne auseinandersetzen, fortgesetzt.


Für unser internationales Publikum:
Vorstellungen mit Übertiteln

Sie können jeden Monat mindestens zwei englisch und/oder französisch übertitelte Vorstellungen sehen. Alle aktuellen Termine der übertitelten Vorstellungen finden Sie hier.


Gastspiele

Im Oktober und November reisen wir nach Belfast, Cluj und Moskau. Eine vollständige Übersicht unserer Gastspiele finden Sie hier.


Home