Andrej Reimann

Geboren 1991 in Berlin. Von 2013-17 Schauspielstudium am Max Reinhardt Seminar in Wien. Während des Studiums bereits erstes Engagement am Wiener Akademietheater in der Inszenierung »Coriolan« von William Shakespeare (Regie: Carolin Pienkos, 2016). Anschließendes Gastspiel am Seeburgtheater Kreuzlingen in »Kasimir und Karoline« von Ödön von Horváth (Regie: Astrid Keller, 2017).

Schaubühne

Italienische Nacht von Ödön von Horváth, Regie: Thomas Ostermeier (2018)

In dieser Spielzeit

Italienische Nacht

von Ödön von Horváth
In einer Fassung von Thomas Ostermeier und Florian Borchmeyer
Regie: Thomas Ostermeier