«  November  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15
16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

           

Benedikt Haubrich

Geboren 1979 in Mainz. Regiestudium am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Erste Regiearbeit »Parasiten« von Marius von Mayenburg am Max-Reinhardt-Seminar, Diplominszenierung »Clockwork Orange« von Anthony Burgess (2005). Seit der Spielzeit 2005/06 Regieassistent an der Schaubühne. 2006 Inszenierung von Mark Ravenhills »Shoppen & Ficken« am Theater Dortmund.

Schaubühne (Auswahl):
»Write & Play – die Stückestaffel« (Projekt in der Reihe nachtcafé, 2006)
»Speeddating« (Autorenprojekt im Rahmen von F.I.N.D. 7, mit Frank Oberhäußer, 2007)
»Tommy« von Thor Bjørn Krebs (2007)

«  November  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15
16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30