«  Juli  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

       

Katharina Jockwer

Geboren 1981 in Braunschweig. Studierte nach einer Ausbildung zur Damenschneiderin Modedesign an der Universität der Künste Berlin und absolvierte verschiedene Hospitanzen im Bereich Kostüm, u.a. bei Bernd Skodzig für das Stück »Roméo et Juliette« (Choreographie: Sasha Waltz, Opéra Bastille in Paris, 2007) sowie an der Schaubühne für »Was kann eine gute stehende Schaubühne eigentlich wirken?« (Teil 1/2, Realisation: Patrick Wengenroth, 2009) und »Klassenfeind« (Regie: Wulf Twiehaus, 2009). Erste eigene Arbeiten, u.a. unter der Regie von Nurkan Erpulat zu Timm Staffels Stück »Man braucht keinen Reiseführer für ein Dorf, das man sieht« am Hebbel am Ufer/HAU im Jahr 2009.

Schaubühne:
»Aber den deutschen Geist, sagt mir, wo findet man den? Ein Abend zum Tag der Deutschen Einheit von und mit Friedrich Schiller« (Realisation: Patrick Wengenroth, 2009)
»Christiane F. - Wir Kinder vom Bahnhof Zoo« nach Kai Hermann und Horst Rieck (Realisation: Patrick Wengenroth, 2011)

«  Juli  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31