«  Mai  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

Katrin Hieronimus

Geboren 1974 in Iserlohn. Studierte Architektur in Düsseldorf und an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee. Von 2002 bis 2004 als Bühnenbildassistentin an der Schaubühne am Lehniner Platz in Berlin, seit 2004 als Bühnen- und Kostümbildnerin an verschiedenen Theatern in Deutschland und der Schweiz beschäftigt, in der Spielzeit 2008-09 als Ausstattungsleiterin am Theater Konstanz. An der Schaubühne 2003 die erste Zusammenarbeit mit dem Regisseur Wulf Twiehaus bei der deutschsprachigen Erstaufführung von »Genua 01».Gemeinsame Produktionen am Theater Aachen, Theater Erlangen, Theater Magdeburg , dem Theater Bremen und regelmäßig am Theater Konstanz, zuletzt dort die Deutsche Erstaufführung von »Ich bin der Wind« von Jon Fosse. Regelmässige Arbeiten mit dem Regisseur Enrico Stolzenburg, dem Autor und Regisseur Marcel Luxinger und der Regisseurin Anja Gronau. Zusammenarbeit mit dem Choreografen Marco Santi, zunächst am Theater Osnabrück und seit dieser Spielzeit am Theater St.Gallen. Am Theater Koblenz in dieses Spielzeit das Bühnenbild für die Oper »Drei Schwestern« von Peter Eötvös in der Regie von Gabriele Wiesmüller. Für die Filmregisseure Jörn Hintzer und Jakob Hüfner (Datenstrudel) Ausstattung für Teile des Episodenfilms »Weltverbesserungsmaßnahmen«, sowie für Beiträge für die »Sendung mit der Maus« (»Olympiade im Liegen«).

Schaubühne:
»Klassen Feind« von Nigel Williams (Regie: Wulf Twiehaus, 2009)

«  Mai  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31