Khanh Nguyen

Khanh Nguyen

Geboren 1985 in Koblenz. Sängerin, Musikerin und Musikpädagogin. Jazz/Rock/Pop-, Gesang- und Klavier-Studium an der Hochschule für Musik Carl Maria von Weber Dresden u. a. bei Céline Rudolph, Janis Deyda-Teubert, Esther Kaiser, Nadia Maria Ollig, Thomas Groß, Ilka Kraske und Jens Wagner. Hauptrolle der Prinzessin Oanh in Karsten Gundermanns Komposition »Drachensöhne und Feentöchter« (Regie: Julia Haebler, 2014). Komponistin der Musik von „Fischer und Frau“, eine Koproduktion des tjg. theater junge generation Dresden mit dem Goethe-Institut Vietnam und dem Staatlichen Jugendtheater Hanoi (Regie: Dominik Günther, 2016). Seit 2005 Sängerin des Lao Xao Trios, das vietnamesische Volkslieder mit Einflüssen moderner Musikrichtungen vertont, sowie der Dresdner Soul und Funkband Smart Evidence.

Schaubühne

Danke Deutschland – Cảm ơn nước Đức von Sanja Mitrović, Text und Regie: Sanja Mitrović (Uraufführung, 2019)

 

In dieser Spielzeit

Danke Deutschland – Cảm ơn nước Đức

von Sanja Mitrović und Ensemble
Regie: Sanja Mitrović
Aus dem Englischen von Gerhild Steinbuch
Uraufführung
Globe