Luke Halls

Mehrfach ausgezeichneter britischer Video-Designer. Kreiert Videos und Animationen für die verschiedensten Musikgattungen sowie für Theater, Tanz und Fernsehen. Er schuf Videos u.a. für Welt-Tourneen von Adele, Beyoncé und der Gruppe U2. Er arbeitete mehrmals am Broadway und für das National Theatre (u.a. »The Lehman Trilogy«) bzw. am Barbican Center in London. Für die Produktion »The Master and Margarita« von Simon McBurneys Complicité produzierte er die 3D-Animationen. Opernarbeiten waren u.a. Verdis »Otello« an der New Yorker Met, Mozarts »Don Giovanni« (ausgezeichnet mit dem Knight of Illumination Award) am Londoner Covent Garden sowie Bizets »Carmen« bei den Bregenzer Festspielen. Für die ITV Show »The Cube« erhielt er den BAFTA-Award.

Schaubühne

Michael Kohlhaas von Heinrich von Kleist, Regie: Simon McBurney (2020)

In dieser Spielzeit

Michael Kohlhaas

von Heinrich von Kleist
Regie: Simon McBurney und Annabel Arden
Saal B