Rotem Keinan

Rotem Keinan

Geboren 1979. 2002-05 Schauspielausbildung am Nissan Nativ Acting Studio in Tel Aviv. Erste Theaterengagements in »Hebron« von Tamir Greenberg (Regie: Oded Kotler, 2007) am Habima National Theatre sowie in »King Lear« von William Shakespeare (Regie: Robert Sturua, 2007) am Cameri Theatre in Tel Aviv. Mitwirkung in zahlreichen Kino- und Fernsehfilmen, u. a. in »And on the Third Day« (Regie: Moshe Ivgy, 2010) sowie in der Hauptrolle in »The Exchange« (Regie: Eran Kolirin, 2011). Außerdem ist Rotem Keinan als Regisseur und Autor tätig, u. a. für das Tziporela Ensemble, dessen Mitbegründer er ist, sowie für verschiedene Fernsehproduktionen. Mit dem Tziporela Ensemble wurde er 2007 und 2010 mit dem Kipod Hazahav Fringe Theatre Award für die beste Ensemble-Arbeit ausgezeichnet.

Schaubühne:
»The Day Before the Last Day« von Yael Ronen & the Company (Regie: Yael Ronen, UA 2011)