«  Oktober  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Sara de Bosschere

Geboren 1972 in Antwerpen. Schauspielausbildung am Koninklijk Conservatorium Antwerpen, während dieser Zeit Mitglied der Theatergruppe »Maatschappij Discordia«. 1994 Mitbegründung des Theaterkollektivs »De Roovers«. Beteiligung an zahlreichen Produktionen der »Toneelgroep Amsterdam« mit Regisseuren wie Gerardjan Rijnders, Johan Simons, Jan-Joris Lamers und Jan Decorte. Zahlreiche Film- und Fernsehauftritte, unter anderem in »Exit« (Regie: Boris Paval Conen, 2013), »Waste Land« (Regie: Pieter Van Hees, 2013), »Belgica« (Regie: Felix Van Groeningen, 2016) und in der mit einem Emmy ausgezeichneten Serie »Wat als?« (EA, 2011). Zusammenarbeit mit dem IIPM und Milo Rau in den Produktionen »The Civil War« (Theater Spektakel, 2014) und »Five Easy Pieces« (Kunstenfestival Brussels, 2016).

«  Oktober  »

Mo Di Mi Do Fr Sa So

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31