Steven Scharf

Steven Scharf, geboren 1975. Nach dem Studium an der Hochschule für Musik und Theater in Rostock spielte er am Theaterhaus Jena, war im Ensemble des Kölner Schauspielhauses und am Theater Basel und gastierte am Theater Freiburg. An diesen Bühnen arbeitete er u.a. mit den Regisseuren Barbara Frey, Sebastian Nübling und Lars-Ole Walburg. Seit der Spielzeit 2007/2008 gehört er zum Ensemble der Münchner Kammerspiele.


Schaubühne:
in Hermann Braun, Betti, Amerikanischer Soldat, Journalist, Kellner in »Die Ehe der Maria Braun« nach einer Vorlage von Rainer Werner Fassbinder (Regie: Thomas Ostermeier, 2009)