Thilo Schmidt

Studierte Film und Fernsehen/Kamera an der FH Dortmund (Abschluss: Diplom) und der HFF Konrad Wolf in Potsdam. Auslandssemester an der EICTV-Filmhochschule in Kuba. Freiberuflicher Kameramann für Dokumentar- und Spielfilme, die auf internationalen Filmfestivals liefen und im Kino und TV gezeigt wurden, darunter »A Symphonie of Noise« von Enrique Sanchez Lansch, »I want to see the manager« und »Peak« von Hannes Lang, »Hi A.I.« von Isa Willinger sowie »Umsonst« von Stephan Geene.
Neben Filmkamera auch Videoarbeiten und Schnitt für Künstler_innen wie Olaf Nicolai, Clemens von Wedemeyer und Jaeeun Choi. Videodesign für Theater und Oper in Inszenierungen von Volker Lösch und Tilman Hecker.

Schaubühne

ödipus von Maja Zade; Regie: Thomas Ostermeier (2021)

In dieser Spielzeit

ödipus

von Maja Zade
Regie: Thomas Ostermeier
Uraufführung