Yasmina Reza

Yasmina Reza wurde 1957 als Tochter eines iranischen Ingenieurs und einer ungarischen Geigerin geboren. Studium der Soziologie und Theaterwissenschaften in Paris. Yasmina Rezas Stücke sind in zahlreiche Sprachen übersetzt und werden weltweit aufgeführt; sie ist die meistgespielte zeitgenössische Theaterautorin. »Der Gott des Gemetzels« war auch in der Verfilmung von Roman Polanski ein internationaler Erfolg. Darüber hinaus ist Yasmina Reza als Prosaautorin international erfolgreich.