Premieren 2018/19

Jugend ohne Gott

von Ödön von Horváth
Regie: Thomas Ostermeier

Premiere bei den Salzburger Festspielen war am 28. Juli 2019
Premiere an der Schaubühne war am 7. September 2019

THE HUMAN CONDITION

nach Hannah Arendt
Realisation: Patrick Wengenroth

Premiere war am 31. August 2019 im Studio

Orlando

von Virginia Woolf
Regie: Katie Mitchell

Premiere war am 5. September 2019

Amphitryon

von Molière
Regie und Bühne: Herbert Fritsch

Premiere war am 13. Oktober 2019

Die Anderen

von Anne-Cécile Vandalem
Regie: Anne-Cécile Vandalem
Uraufführung

Premiere war am 30. November 2019

Der kaukasische Kreidekreis

von Bertolt Brecht
Musik von Paul Dessau
Regie: Peter Kleinert

Premiere war am 12. Dezember 2019 im Studio

Peer Gynt

von Henrik Ibsen
Ein Projekt von John Bock und Lars Eidinger

Premiere am 12. Februar 2020

Die Affen

von Marius von Mayenburg
Regie: Marius von Mayenburg
Uraufführung
Globe

Premiere am 11. März 2020

M.

von Anna Gien und Marlene Stark
In einer Fassung von Sarah Kohm
Regie: Sarah Kohm
Uraufführung

Premiere im April 2020 im Studio

Das Leben des Vernon Subutex 1

von Virginie Despentes
Regie: Thomas Ostermeier

Premiere am 2. Mai 2020

Geschlechtergerechtigkeit (AT)

Ein Projekt der Polyrealisten
Leitung: Wiebke Nonne

Premiere im Mai 2020 im Studio