15.09.2019, 16.00   > Ticket

Auf Englisch

50 Jahre Stonewall: Queer Establishment

Podiumsdiskussion auf Englisch mit Gästen aus Deutschland, Kanada, Mexiko und den USA
Moderation: Joseph Pearson


2019 jährt sich zum 50. Mal der Stonewall-Aufstand, ein Wendepunkt im Kampf queerer Menschen um Gleichstellung weltweit. Heute werden Schwule, Lesben, Trans_gender in Politik, Management und an der Spitze wichtiger gesellschaftlicher Institutionen zahlreicher. Mit voranschreitender Gleichstellung ist ein »queeres Establishment « entstanden, das sich an den Normen und Werten des liberal-konservativen bürgerlichen Mainstreams orientiert. Ist diese Entwicklung Segen oder Fluch? Gibt es Raum für selbstbewusste Behauptung von Differenz in den Eliten? Dürfen wir von queeren Politiker_innen eine andere Politik erwarten, von queeren Führungskräften einen anderen Führungsstil? In Zusammenarbeit mit dem Goethe Institut, dem Schwulen Museum Berlin und der Bundeszentrale für Politische Bildung findet das Abschlusspanel der Wanderkonferenz »Queer Commons – Queer Conflicts« im Rahmenprogramm der internationalen Wanderausstellung »Queer as German Folks« an der Schaubühne statt.