18.01.2018, 20.00

Veranstaltung auf Deutsch und Englisch

Buchvorstellung Bildband Schaubühne im C/O Berlin

Mit Ute & Werner Mahler, Paolo Pellegrin, Eva Meckbach, Thomas Ostermeier
Moderation: Christoph Amend (Chefredakteur ZEITmagazin)
Anschließend Party mit DJ Lars Eidinger (Autistic Disco/!K7)
Eintritt frei, Einlass ab 19:45 Uhr im C/O Berlin
Party ab 22:30, 5,-€, Tickets nur an der Abendkasse


Gespräch mit den Fotografen Ute & Werner Mahler und Paolo Pellegrin, der Schauspielerin Eva Meckbach sowie dem Künstlerischen Leiter der Schaubühne Thomas Ostermeier
Moderation: Christoph Amend, Chefredakteur ZEITmagazin

Die Schaubühne und C/O Berlin laden herzlich ein zur Buchvorstellung eines umfassenden Bildbandes über die Fotokampagnen der Schaubühne von 2013 bis 2017.

Sechs international bedeutende Fotografen unserer Zeit haben sich künstlerisch mit dem Ensemble der Schaubühne auseinandergesetzt. Den Anfang machte 2013 Juergen Teller, in den darauffolgenden Jahren porträtierten Ute und Werner Mahler, Pari Dukovic, Brigitte Lacombe und Paolo Pellegrin das Schauspiel-Ensemble. Die jeweiligen Fotoplakate prägten als urbane Ausstellung das Stadtbild Berlins und sind nun erstmalig zusammen in einem Band zu sehen. Herausgekommen ist eine vielseitige Sammlung eindrücklicher Porträts, überraschender Momentaufnahmen sowie streng formaler Schwarz-Weiß-Fotografien und puristischer Nahaufnahmen. Die unterschiedlichen Fotografen-Handschriften zeigen die verschiedenen Facetten der Schauspieler und auch, wie der Blick des Fotografen die Porträtierten formt.