16.01.2022, 12.00   > Ticket

6€/ erm. 3€

Streitraum: »Ostdeutsche Identität – was ist das und wenn ja, wie viele?

Carolin Emcke im Gespräch mit Christian Bangel, Marianne Birthler und Samirah Kenawi
Saal A


Noch immer dominieren Missverständnisse und Stereotype den öffentlichen Diskurs, wenn über ostdeutsche Erfahrungen und Perspektiven gesprochen wird. Wie lässt sich die Vielfalt und Heterogenität der historischen Erfahrung beschreiben und gleich­zeitig doch auf etwas Gemeinsames rekurrieren? Wie verhandeln verschiedene Generationen von Ostdeutschen die Vergangenheit, wie lässt sich die Erinnerung pluralisieren? Wie lassen sich rechte Bewegungen und rassistische Gewalt analysieren und vor allem: Wie können wir uns ihnen entgegenstellen?


Streitraum wird gefördert durch die

Logo der Bundeszentrale für politische Bildung

Medienpartner