Gastspiele 2021/22

Kommende Gastspiele

»ödipus«

Festival de Almada, Teatro Municipal Joaquim Benite, Portugal
am 14. und 15. Juli 2022

»Im Herzen der Gewalt«

Stadsteatern, Göteborg
vom 20. bis 21. August 2022 

Vergangene Gastspiele

»Richard III.«

Sceaux, Les Gémeaux
vom 20. bis 30. Januar 2022
abgesagt

»ödipus«

Athens Epidaurus Festival, Epidauros
vom 3. bis 5. September 2021

»Ein Volksfeind«

Beogradski Internacionalni Teatarski Festival, Belgrad
am 19. September 2021
abgesagt

»Im Herzen der Gewalt«

Athens Epidaurus Festival, Athen
am 5. und 6. Oktober 2021

»Everywoman«

Piccolo Teatro Strehler Milano, Mailand
am 14., 15. und 16. Oktober 2021

»Rückkehr nach Reims«

Prager Theaterfestival deutscher Sprache, Prag
am 23. November 2021
abgesagt

»Das Leben des Vernon Subutex 1«

Thalia Theater, Lessingtage, Hamburg
am 4. und 5. Februar 2022

»Everywoman«

NT Gent, Gent
am 9. und 10. Februar 2022
abgesagt

»Qui a tué mon père (Wer hat meinen Vater umgebracht)«

Internationaal Theater Amsterdam, Brandhaarden Festival, Amsterdam
vom 18. bis 21. Februar 2022

»Im Herzen der Gewalt«

Internationaal Theater Amsterdam, Brandhaarden Festival, Amsterdam
vom 23. bis 25. Februar 2022

»Das Leben des Vernon Subutex 1«

Kroatisches Nationaltheater Zagreb, Zagreb
am 30. April 2022

»Eurotrash«

Ruhrfestspiele, Recklinghausen 
vom 20. bis 22. Mai 2022

»Michael Kohlhaas«

Festival Printemps des Comédiens, Montpellier
vom 26. bis 28. Mai 2022

»Qui a tué mon père (Wer hat meinen Vater umgebracht)«

St. Ann’s Warehouse, New York
vom 18. Mai bis 5. Juni 2022

»Das Leben des Vernon Subutex 1«

Odéon – Théâtre de l’Europe, Paris
am 18. und 19. Juni sowie vom 21. bis 26. Juni 2022

»Ein Volksfeind«

Festival Grec de Barcelona, Teatre Lliure, Barcelona
am 2. und 3. Juli 2022

»Im Herzen der Gewalt«

Festival dei Due Mondi, Spoleto
vom 8. bis 10. Juli 2022 (100. Vorstellung)