Präsentationstag Kulturagenten 2015Foto: Wiebke Nonne, 2015
Präsentationstag Kulturagenten 2015, Foto: Wiebke Nonne, 2015 
Projekttag Neue Dramatik 2015Foto: Gianmarco Bresadola, 2015
Projekttag Neue Dramatik 2015, Foto: Gianmarco Bresadola, 2015 
Projekttag Neue Dramatik 2015Foto: Gianmarco Bresadola, 2015
Projekttag Neue Dramatik 2015, Foto: Gianmarco Bresadola, 2015 
Projekttag Neue Dramatik 2015Foto: Gianmarco Bresadola, 2015
Projekttag Neue Dramatik 2015, Foto: Gianmarco Bresadola, 2015 
Projekttag Neue Dramatik 2015Foto: Gianmarco Bresadola, 2015
Projekttag Neue Dramatik 2015, Foto: Gianmarco Bresadola, 2015 
Projekttag Neue Dramatik 2015Foto: Gianmarco Bresadola, 2015
Projekttag Neue Dramatik 2015, Foto: Gianmarco Bresadola, 2015 
 

Kooperationen

DEMOCRACY IN CRAZY TIMES

Im Rahmen unserer TUSCH-Kooperation mit der Lina Morgenstern Gemeinschaftsschule 2020 haben sich Schüler_innen des bilingualen Wahlplfichtkurses Politik der 9. Klasse mit »Demokratie« beschäftigt. Über kreatives Schreiben machten sie sich ihre ganz eigenen Gedanken dazu, was Demokratie eigentlich mit ihrem Leben zu tun hat. Dabei spielte auch das veränderte Leben durch die Pandemie eine große Rolle. In einer digitalen Lesung präsentierten sie ausgewählte Texte aus ihrer Arbeit.

Leitung: Lena Drumm und Mai-An Nguyen
Coach kreatives Schreiben: André Armin Hegner
Aufnahme, Ton und Musik: Antimo Sorgente
Assistenz: Johanna Remé
Es sprechen: Carlo, Celyn, Emil, Johanna, Justin, Kea, Melis, Mina, Noah und Shahd

Hören Sie hier den Podcast:



Thomas Mann Gymnasium

Seit der Spielzeit 2011/12 kooperieren wir mit dem Thomas-Mann-Gymnasium im Märkischen Viertel. Diese Kooperation ist aus dem Programm Kulturagenten für Kreative Schulen entstanden und hat sich nun eigenständig verstätigt. In jedem Schuljahr kommen alle Deutschkurse des 11. Jahrgangs zu Workshops und Inszenierungsbesuchen, so dass alle Schüler_innen im Laufe ihrer Schulzeit mindestens eine Inszenierung unseres Theaters gesehen und sich im Vorfeld praktisch damit auseinandergesetzt haben.

Falls Sie mit Ihrer Schule oder Institution in intensiveren, dauerhaften Austausch mit der Schaubühne treten möchten, entwickeln wir gerne gemeinsam mit Ihnen Formate der Kooperation

TUSCH – Theater und Schule

Die Schaubühne ist Partnertheater von TUSCH Berlin, einem Partnerschaftsprojekt zwischen Berliner Bühnen und Schulen, initiiert von der JugendKulturService GmbH und der Senatsverwaltung für Bildung.

Im Rahmen von TUSCH entsteht eine enge Kooperation zwischen der Schaubühne und Askanischen Gymnasium in Tempelhof. Neben Vorstellungsbesuchen und verschiedenen Workshops werden die Schüler_innen des Askanischen Gymnasium die Schaubühne auch als ein Haus der verschiedensten Berufsgruppen erleben können. Außerdem soll das Medium Theater als außerschulischer Bildungsort erfahrbar gemacht werden, in welchem sich die Schüler_innen mit verschiedenen gesellschaftlichen und politischen Thematiken kritisch auseinanderzusetzen lernen.