Platz frei!

Titel

Eine Aktion der Theaterpädagogik

Das Theater kann Impulse und Denkanstöße geben, es öffnet Welten. Oft bleiben diese Welten aber denjenigen verschlossen, die weder die finanziellen Mittel noch den sozialen Hintergrund haben, um als junger Mensch Zugang zum Theater zu finden. Deshalb haben wir die Aktion »Platz frei!« ins Leben gerufen: Die einen können Karten spenden, die anderen bekommen endlich die Möglichkeit in den Genuss von Theater zu kommen. Alle gemeinsam haben die Möglichkeit einer praktischen Stückeinführung durch unsere Theaterpädagogik vor der Vorstellung des Abends.

Sie möchten spenden?

Ermöglichen Sie jungen Menschen einen Theaterbesuch!
Das Theater kann Impulse und Denkanstöße geben, es öffnet Welten. Oft bleiben diese Welten aber denjenigen verschlossen, die weder die finanziellen Mittel noch den sozialen Hintergrund haben, um als junger Mensch Zugang zum Theater zu finden. Deshalb haben wir die Aktion »Platz frei!« ins Leben gerufen. Erweben Sie ganz einfach über unseren Webshop einen »Platz frei!«-Gutschein, den wir jungen Menschen zum Besuch einer ausgewählten Vorstellung zur Verfügung stellen. Wir stehen in Kontakt mit Interessierten und geben Ihren Ticketgutschein direkt an sie weiter. Am Abend der Vorstellung bieten wir Ihnen eine praktische Stückeinführung durch unsere Theaterpädagogik an.  

Du möchtest eine »Platz frei!«-Karte nutzen?

Schon mal an Theater gedacht? Du denkst, das ist zu teuer? Nur was für ältere, wohlhabende Menschen? Mach das Theater zum Ort für dich und deine Freunde und komm zu »Platz frei!« in die Schaubühne!
Mit unserer monatlichen Aktion »Platz frei!« haben Jugendliche und junge Erwachsene bis 25 Jahre die Möglichkeit, kostenfrei Vorstellungen an der Schaubühne zu besuchen. Einmal im Monat bieten wir eine ausgewählte »Platz frei!« Vorstellung an. Diese findest du in unserem Spielplan. Am Abend der Vorstellung kannst Du außerdem an einer praktischen Stückeinführung mit der Theaterpädagogik teilnehmen. Hier triffst du Gleichgesinnte und bekommst Hintergrundinfos zu der Inszenierung des Abends.
Melde Dich einfach unter theaterpaedagogik@schaubuehne.de an und sichere dir die nächste Freikarte im Rahmen von »Platz frei!«. Bitte schreib uns dazu deinen vollen Namen, dein Geburtsdatum und deine Telefonnummer. Wir freuen uns auf dich!