Februar

01
So
Feb
So, 01.02.15
19.30 – 21.30

Fabian – Der Gang vor die Hunde

von Erich Kästner in einer Fassung der Schaubühne
Regie: Peter Kleinert

 
So, 01.02.15
20.00 – 21.15

Der Tod in Venedig/Kindertotenlieder

nach Thomas Mann/Gustav Mahler
Regie: Thomas Ostermeier


02
Mo
Feb
Mo, 02.02.15
19.00 – 20.15

Der Tod in Venedig/Kindertotenlieder

nach Thomas Mann/Gustav Mahler
Regie: Thomas Ostermeier


03
Di
Feb
Di, 03.02.15
19.30 – 21.30

Fabian – Der Gang vor die Hunde

von Erich Kästner in einer Fassung der Schaubühne
Regie: Peter Kleinert

Auf Deutsch und Englisch mit englischen und deutschen Übertiteln
 
Di, 03.02.15
20.00 – 21.45
Auf Deutsch und Englisch mit englischen und deutschen Übertiteln

The Past

von Constanza Macras | DorkyPark und Oscar Bianchi
Regie und Choreographie: Constanza Macras
Musik und Komposition: Oscar Bianchi


04
Mi
Feb
Mi, 04.02.15
19.30 – 21.30

Fabian – Der Gang vor die Hunde

von Erich Kästner in einer Fassung der Schaubühne
Regie: Peter Kleinert


05
Do
Feb
Do, 05.02.15
19.30 – 20.45

Das Kalkwerk

von Thomas Bernhard
Regie: Philipp Preuss
Studio


06
Fr
Feb
Fr, 06.02.15
19.30 – 20.45

Das Kalkwerk

von Thomas Bernhard
Regie: Philipp Preuss
Studio

Mit französischen Übertiteln
 
Fr, 06.02.15
20.00 – 21.45
Mit französischen Übertiteln

TRUST

Text: Falk Richter
Regie und Choreographie: Falk Richter und Anouk van Dijk


Premiere
07
Sa
Feb
Sa, 07.02.15
19.30 – 22.00
Premiere

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe

 
Sa, 07.02.15
20.00 – 21.45

TRUST

Text: Falk Richter
Regie und Choreographie: Falk Richter und Anouk van Dijk


08
So
Feb
So, 08.02.15
19.30 – 21.45

Die heilige Johanna der Schlachthöfe

von Bertolt Brecht
Regie: Peter Kleinert

 
So, 08.02.15
20.00 – 21.45

TRUST

Text: Falk Richter
Regie und Choreographie: Falk Richter und Anouk van Dijk


09
Mo
Feb
Mo, 09.02.15
18.00 – 22.00
 
Mo, 09.02.15
19.30 – 22.00

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe


10
Di
Feb
Di, 10.02.15
18.00 – 20.30

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe

 
Di, 10.02.15
19.30 – 21.45

Die heilige Johanna der Schlachthöfe

von Bertolt Brecht
Regie: Peter Kleinert


11
Mi
Feb
Mi, 11.02.15
19.30 – 21.45

Die heilige Johanna der Schlachthöfe

von Bertolt Brecht
Regie: Peter Kleinert

Im Anschluss Publikumsgespräch

 
Mi, 11.02.15
20.00 – 21.30

Im Anschluss Publikumsgespräch

Der geteilte Himmel

von Christa Wolf
Bühnenfassung von Armin Petras nach Motiven der gleichnamigen Erzählung
Regie: Armin Petras


12
Do
Feb
Do, 12.02.15
19.30 – 21.45

Die heilige Johanna der Schlachthöfe

von Bertolt Brecht
Regie: Peter Kleinert

 
Do, 12.02.15
20.00 – 21.30

Der geteilte Himmel

von Christa Wolf
Bühnenfassung von Armin Petras nach Motiven der gleichnamigen Erzählung
Regie: Armin Petras


13
Fr
Feb
Fr, 13.02.15
20.00 – 21.30

Der geteilte Himmel

von Christa Wolf
Bühnenfassung von Armin Petras nach Motiven der gleichnamigen Erzählung
Regie: Armin Petras


14
Sa
Feb
Sa, 14.02.15
19.30 – 22.15

Hamlet

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier

 
Sa, 14.02.15
20.00 – 21.30

Wengenroths Autorenklub: Ausgabe Sieben – William Shakespeare

von und mit Patrick Wengenroth
Musik: Matze Kloppe
Mit: Ulrich Hoppe, Tilman Strauß, Mark Waschke
Gäste: Strawberry Kaeyk


15
So
Feb
So, 15.02.15
18.00 – 19.30

Der geteilte Himmel

von Christa Wolf
Bühnenfassung von Armin Petras nach Motiven der gleichnamigen Erzählung
Regie: Armin Petras

Mit englischen Übertiteln
 
So, 15.02.15
19.30 – 22.15
Mit englischen Übertiteln

Hamlet

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier


16
Mo
Feb
Mo, 16.02.15
19.30 – 21.30

Fabian – Der Gang vor die Hunde

von Erich Kästner in einer Fassung der Schaubühne
Regie: Peter Kleinert

 
Mo, 16.02.15
20.00 – 21.30

Der geteilte Himmel

von Christa Wolf
Bühnenfassung von Armin Petras nach Motiven der gleichnamigen Erzählung
Regie: Armin Petras


17
Di
Feb
Di, 17.02.15
19.30 – 20.45

Das Kalkwerk

von Thomas Bernhard
Regie: Philipp Preuss
Studio


18
Mi
Feb
Mi, 18.02.15
19.30 – 20.45

Das Kalkwerk

von Thomas Bernhard
Regie: Philipp Preuss
Studio


Im Anschluss Publikumsgespräch

19
Do
Feb
Do, 19.02.15
20.00 – 21.45

Im Anschluss Publikumsgespräch

NEVER FOREVER

von Falk Richter und TOTAL BRUTAL | Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter


Mit englischen Übertiteln
20
Fr
Feb
Fr, 20.02.15
20.00 – 21.45
Mit englischen Übertiteln

NEVER FOREVER

von Falk Richter und TOTAL BRUTAL | Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter


21
Sa
Feb
Sa, 21.02.15
20.00 – 21.45

NEVER FOREVER

von Falk Richter und TOTAL BRUTAL | Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter


22
So
Feb
So, 22.02.15
12.00

Theatertag – 50% Ermäßigung

 
So, 22.02.15
20.00 – 21.45

Theatertag – 50% Ermäßigung

NEVER FOREVER

von Falk Richter und TOTAL BRUTAL | Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter


24
Di
Feb
Di, 24.02.15
19.30 – 21.30

Fabian – Der Gang vor die Hunde

von Erich Kästner in einer Fassung der Schaubühne
Regie: Peter Kleinert


25
Mi
Feb
Mi, 25.02.15
19.30 – 21.30

Fabian – Der Gang vor die Hunde

von Erich Kästner in einer Fassung der Schaubühne
Regie: Peter Kleinert


Mit englischen Übertiteln
26
Do
Feb
Do, 26.02.15
20.00 – 21.00
Mit englischen Übertiteln

Soll mir lieber Goya den Schlaf rauben als irgendein Arschloch

von Rodrigo García
Regie und Bühne: Rodrigo García


27
Fr
Feb
Fr, 27.02.15
19.30 – 21.30

Fabian – Der Gang vor die Hunde

von Erich Kästner in einer Fassung der Schaubühne
Regie: Peter Kleinert

 
Fr, 27.02.15
20.00 – 21.00

28
Sa
Feb
Sa, 28.02.15
19.30 – 22.00

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe