Der Spielplan für Oktober ist veröffentlicht. Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen im November startet am 1. Oktober. Der Spielplan für November folgt demnächst.


November

01
Di
Nov
Di, 01.11.16
19.30 – 20.45

Das Kalkwerk

von Thomas Bernhard
Regie: Philipp Preuss
Studio

Mit englischen Übertiteln
 
Di, 01.11.16
20.00 – 21.45
Mit englischen Übertiteln

NEVER FOREVER

von Falk Richter und TOTAL BRUTAL | Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter


Theatertag – 50% Ermäßigung

02
Mi
Nov
Mi, 02.11.16
19.30 – 20.45

Theatertag – 50% Ermäßigung

Das Kalkwerk

von Thomas Bernhard
Regie: Philipp Preuss
Studio

Theatertag – 50% Ermäßigung

 
Mi, 02.11.16
20.00 – 22.00

Theatertag – 50% Ermäßigung

FEAR

Ein Stück von Falk Richter
Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter
Auf Deutsch mit englischen Passagen


Mit englischen Übertiteln
03
Do
Nov
Do, 03.11.16
20.00 – 22.00
Mit englischen Übertiteln

FEAR

Ein Stück von Falk Richter
Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter
Auf Deutsch mit englischen Passagen


04
Fr
Nov
Fr, 04.11.16
19.00 – 21.00

FEAR

Ein Stück von Falk Richter
Uraufführung
Text und Regie: Falk Richter
Auf Deutsch mit englischen Passagen

Auf Kurdisch, Griechisch, Arabisch, Rumänisch mit deutschen Übertiteln
 
Fr, 04.11.16
21.00 – 23.00
Auf Kurdisch, Griechisch, Arabisch, Rumänisch mit deutschen Übertiteln

Empire

Konzept, Text und Regie: Milo Rau


Auf Kurdisch, Griechisch, Arabisch, Rumänisch mit deutschen Übertiteln
05
Sa
Nov
Sa, 05.11.16
18.00 – 20.00
Auf Kurdisch, Griechisch, Arabisch, Rumänisch mit deutschen Übertiteln

Empire

Konzept, Text und Regie: Milo Rau

Mit englischen Übertiteln
 
Sa, 05.11.16
20.00 – 22.30
Mit englischen Übertiteln

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe


Mit französischen Übertiteln
06
So
Nov
So, 06.11.16
16.00 – 18.30
Mit französischen Übertiteln

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe

Auf Kurdisch, Griechisch, Arabisch, Rumänisch mit deutschen Übertiteln
 
So, 06.11.16
19.00 – 21.00
Auf Kurdisch, Griechisch, Arabisch, Rumänisch mit deutschen Übertiteln

Empire

Konzept, Text und Regie: Milo Rau


09
Mi
Nov
Mi, 09.11.16
20.00 – 21.15

10
Do
Nov
Do, 10.11.16
20.00 – 21.15
 
Do, 10.11.16
20.30 – 23.00

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe


11
Fr
Nov
Fr, 11.11.16
20.00 – 21.15
 
Fr, 11.11.16
20.30 – 23.00

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe


Mit englischen Übertiteln
12
Sa
Nov
Sa, 12.11.16
17.00 – 19.30
Mit englischen Übertiteln

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe

 
Sa, 12.11.16
20.00 – 23.45

Borgen

nach der TV-Serie von Adam Price, entwickelt mit Jeppe Gjervig Gram und Tobias Lindholm
Fassung von Nicolas Stemann
Regie: Nicolas Stemann


13
So
Nov
So, 13.11.16
16.00 – 18.30

Richard III.

von William Shakespeare
Regie: Thomas Ostermeier
Globe

 
So, 13.11.16
19.00 – 22.45

Borgen

nach der TV-Serie von Adam Price, entwickelt mit Jeppe Gjervig Gram und Tobias Lindholm
Fassung von Nicolas Stemann
Regie: Nicolas Stemann

Premiere
 
So, 13.11.16
19.30 – 21.00
Premiere

Der Fremde

von Albert Camus
Regie: Philipp Preuss
Studio


14
Mo
Nov
Mo, 14.11.16
19.30
 
Mo, 14.11.16
20.00 – 21.15

15
Di
Nov
Di, 15.11.16
19.30 – 21.00

Der Fremde

von Albert Camus
Regie: Philipp Preuss
Studio

 
Di, 15.11.16
20.00 – 21.15

16
Mi
Nov
Mi, 16.11.16
19.30 – 21.00

Der Fremde

von Albert Camus
Regie: Philipp Preuss
Studio

 
Mi, 16.11.16
20.00 – 21.15

17
Do
Nov
Do, 17.11.16
19.30 – 21.00

Der Fremde

von Albert Camus
Regie: Philipp Preuss
Studio

 
Do, 17.11.16
20.00 – 21.30

Konzertante Aufführung: Baal

von Bertolt Brecht
Mit: Thomas Thieme, Arthur Thieme (Bassgitarre)
Regie: Julia von Sell


18
Fr
Nov
Fr, 18.11.16
20.00 – 21.30

19
Sa
Nov
Sa, 19.11.16
19.30 – 21.45

thisisitgirl

Ein Abend über Frauen und Fragen und Frauenfragen für Frauen und Männer
Realisation: Patrick Wengenroth
Studio

 
Sa, 19.11.16
20.00 – 22.30

Mit englischen Übertiteln
20
So
Nov
So, 20.11.16
20.00 – 22.30
Mit englischen Übertiteln

Ein Volksfeind

von Henrik Ibsen
Regie: Thomas Ostermeier


Der Vorverkauf beginnt am 14. November

21
Mo
Nov
Mo, 21.11.16
18.00 – 22.00
 
Mo, 21.11.16
20.00 – 21.45

Mitleid. Die Geschichte des Maschinengewehrs

von Milo Rau
Mitarbeit Text: Ursina Lardi, Consolate Sipérius
Uraufführung
Regie: Milo Rau
Globe


22
Di
Nov
Di, 22.11.16
19.30 – 21.45

Die Mutter

von Bertolt Brecht
Musik von Hanns Eisler
Regie: Peter Kleinert

 
Di, 22.11.16
20.00 – 21.45

Mitleid. Die Geschichte des Maschinengewehrs

von Milo Rau
Mitarbeit Text: Ursina Lardi, Consolate Sipérius
Uraufführung
Regie: Milo Rau
Globe


23
Mi
Nov
Mi, 23.11.16
19.30 – 21.45

Die Mutter

von Bertolt Brecht
Musik von Hanns Eisler
Regie: Peter Kleinert

 
Mi, 23.11.16
20.00 – 21.45

Tartuffe

von Molière
Regie: Michael Thalheimer


Zum letzten Mal
50. Vorstellung

24
Do
Nov
Do, 24.11.16
19.30 – 21.45

Zum letzten Mal
50. Vorstellung

Die Mutter

von Bertolt Brecht
Musik von Hanns Eisler
Regie: Peter Kleinert

Mit englischen Übertiteln
 
Do, 24.11.16
20.00 – 21.45
Mit englischen Übertiteln

Tartuffe

von Molière
Regie: Michael Thalheimer


Mit französischen Übertiteln
25
Fr
Nov
Fr, 25.11.16
20.00 – 21.45
Mit französischen Übertiteln

Tartuffe

von Molière
Regie: Michael Thalheimer


26
Sa
Nov
Sa, 26.11.16
19.30 – 21.00

≈ [ungefähr gleich]

von Jonas Hassen Khemiri
Regie: Mina Salehpour
Studio

 
Sa, 26.11.16
20.00 – 21.45

Die Ehe der Maria Braun

Nach einer Vorlage von Rainer Werner Fassbinder
Drehbuch: Peter Märthesheimer und Pea Fröhlich
Regie: Thomas Ostermeier 


27
So
Nov
So, 27.11.16
12.00

Streitraum: Grenzen der Herkunft, Grenzen der Scham

Carolin Emcke im Gespräch mit Didier Eribon
Dolmetscher: Lilian-Astrid Geese und Sebastian Weitemeier

 
So, 27.11.16
12.00
 
So, 27.11.16
19.30 – 21.00

≈ [ungefähr gleich]

von Jonas Hassen Khemiri
Regie: Mina Salehpour
Studio

Mit englischen Übertiteln
 
So, 27.11.16
20.00 – 21.45
Mit englischen Übertiteln

Die Ehe der Maria Braun

Nach einer Vorlage von Rainer Werner Fassbinder
Drehbuch: Peter Märthesheimer und Pea Fröhlich
Regie: Thomas Ostermeier 


28
Mo
Nov
Mo, 28.11.16
20.00 – 21.45

Tartuffe

von Molière
Regie: Michael Thalheimer