Fritschs »der die mann« an der Schaubühne

Herbert Fritschs erfolgreiche Volksbühnen-Produktion der die mann wird ins Repertoire der Schaubühne übernommen. Die Inszenierung nach Texten des Wiener Schriftstellers Konrad Bayer wurde 2016 zum Theatertreffen eingeladen und steht ab dem 24. Januar auf unserem Spielplan. Fritsch, der ab dieser Spielzeit regelmäßig als Regisseur an der Schaubühne arbeiten wird, hat zuletzt Zeppelin nach Texten von Ödön von Horváth inszeniert. Für die »Zeppelin«-Vorstellungen während der Weihnachtsfeiertage gibt es noch Karten.

Bildband Fotokampagnen

Von 2013 bis 2017 porträtierten Juergen Teller, Ute und Werner Mahler, Pari Dukovic, Brigitte Lacombe und Paolo Pellegrin das Ensemble der Schaubühne. Entstanden sind fünf beeindruckende Plakatkampagnen. Am 21.12. erscheint ein Bildband, in dem die verschiedenen Porträts erstmals zusammen zu sehen sein werden. Sie können die Publikation ab sofort zum Vorzugspreis von 40 € im Webshop vorbestellen, der Versand erfolgt aber erst nach dem 21. Dezember. 

Adventskalender

Für unsere Facebook-Freunde, Instagram-Follower und solche, die es werden wollen, gibt es vom 1. bis 24. Dezember einen (Video-)Adventskalender mit kleinen und größeren Gewinnen auf unserer Facebook-Seite und bei Instagram.

On Tour in Wuzhen (China)

Vom 27. bis 29. Oktober 2017 waren wir mit »Schatten (Eurydike sagt)« von Elfriede Jelinek in der Regie von Katie Mitchell auf Gastspiel in Wuzhen, auf dem Wuzhen Theatre Festival. Die Fotografin Jelka von Langen hat das Gastspiel begleitet, entstanden ist eine sehr sehenswerte Fotoserie.

Streitraum im Januar

Im Streitraum am 14. Januar spricht Carolin Emcke mit Julian Junk (Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung), Heike Kleffner (Journalistin und Expertin für rechte Gewalt) und Behnam T. Said (Autor und Islamwissenschaftler) über Radikalisierung und De-Radikalisierung.

Das Ensemble fotografiert von Paolo Pellegrin

Die Porträts der Kampagne für die Spielzeit 2017/2018 wurden vom Magnum-Fotografen Paolo Pellegrin aufgenommen. Pellegrin beschließt die Reihe namhafter Fotografen, die seit 2013 des Ensemble der Schaubühne porträtiert haben.

Unsere nächste Premiere

fontane.200: Einblicke in die Vorbereitungen des Jubiläums des zweihundertsten Geburtstags Theodor Fontanes im Jahr 2019

Ein Abend von und mit Rainald Grebe, Regie: Rainald Grebe
Premiere am 14. Januar

Blog: Pearson's Preview

Mit Pearson's Preview präsentieren wir Essays zu ausgewählten Premieren und Gastspielen, geschrieben von Blogger, Autor und Historiker Joseph Pearson.

Aktuelle Artikel

Schöpferische Unruhe: Milo Raus »LENIN«

Klassenverräter. Didier Eribon und Thomas Ostermeiers »Rückkehr nach Reims«

Nächste Vorstellung mit Übertiteln

Mit englischen Übertiteln

Die Ehe der Maria Braun

Am 19. Dezember 2017

> Ticket    > Trailer   > Kalender

Mit französischen Übertiteln

Richard III.

Am 21. Dezember 2017

> Ticket    > Trailer   > Kalender

Alle aktuellen Termine übertitelter Vorstellungen finden Sie hier.

On Tour

»Richard III.« in Lausanne

Théâtre de Vidy
Vom 11. bis 13. Januar 2018

»Schatten (Eurydike sagt)« in Paris

La Colline – Théâtre National
Vom 19. bis 21. und vom 23. bis 28. Januar 2018

»Rückkehr nach Reims« in Hamburg

Thalia Theater
Am 20. Januar 2018

»Professor Bernhardi« in Luxemburg

Les Théâtres de la Ville de Luxembourg
Am 26. und 27. Januar 2018

Eine Liste aller aktuellen und vergangenen Gastspiele finden Sie hier.

SCREENSAVER_TEXT
* aus »Der gute Mensch von Sezuan«