«  October  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Carmen Mehnert

Geboren in Lima, Perú. Studium der Angewandten Theaterwissenschaft an der Universität Gießen. Von 1994-99 Organisationsleiterin beim Internationalen Sommertheater Festival Hamburg und von 1999-2000 Organisationsleiterin und Programmleiterin beim Festival Theaterformen der Expo 2000 in Hannover. Seit 2001 Arbeit als freie Dramaturgin, u.a. mit Sam Louwyck, Lisi Estaràs, Einat Tuchman (Les Ballets C. de la B.), Angela Guerreiro, Rasmus Ölme, Sara Gebran, Cristina Moura, In-Jung Jun, Elio Gervasi und Akram Khan. Seit 2003 enge Zusammenarbeit mit Constanza Macras, u.a. für »Scratch Neukölln« (2003), »No Wonder« (2005), »I am not the Only One, Part 1 & 2« (2006/07) und »Hell on Earth« (2008). Von 2006-08 Tanzdramaturgin am Staatstheater Kassel unter der Leitung von Johannes Wieland. Seit März 2009 ist Carmen Mehnert Programmleiterin für Performing Arts in HELLERAU – Europäisches Zentrum der Künste Dresden und arbeitete dort erneut mit Constanza Macras an der Oper »Oedipus Rex« (2009).

Schaubühne:
»Back to the Present« von Constanza Macras | DorkyPark (Regie und Choreographie: Constanza Macras, UA 2004)
»Big in Bombay« von Constanza Macras | DorkyPark (Regie und Choreographie: Constanza Macras, UA 2005)
»Brickland« von Constanza Macras | DorkyPark (Regie und Choreographie: Constanza Macras, UA 2007)
»Megalopolis« von Constanza Macras | DorkyPark (Regie und Choreographie: Constanza Macras, UA 2010)
»Berlin Elsewhere« von Constanza Macras | Dorky Park (Regie und Choreographie: Constanza Macras, UA 2011)
THE GHOSTS von Constanza Macras | DorkyPark (Regie und Choreographie: Constanza Macras, UA 2015)

«  October  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31