«  October  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31  

Gyula Orendt

Geboren 1985 in Siebenbürgen. Gesangsstudium an der Transilvania University in Braşovund an der Musikakademie Franz Liszt in Budapest. 2010 Auftritte u. a. an der Volksoper Wien als Baron Douphol in Verdis »La Traviata« und als Marullo in »Rigoletto«. Seit der Spielzeit 2011/12 Mitglied im Internationalen Opernstudio der Staatsoper Unter den Linden, wo er u. a. als Papageno in Mozarts »Die Zauberflöte« (2012) zu sehen war. Gewinner des Mozartpreises beim Francisco Viñas Wettbewerb 2010 in Barcelona und Stipendiat der Liz Mohn Kultur- und Musikstiftung seit 2011.

Schaubühne:
»For the Disconnected Child« von Falk Richter (Regie und Choreographie: Falk Richter, 2013)

«  October  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 31