«  August  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26

27

28

29 30 31  

László Krasznahorkai

László Krasznahorkai wurde 1954 in Gyula/Ungarn geboren. Er studierte Jura sowie ungarische Sprache und Literatur in Budapest. 1985 erscheint sein Debütroman, dessen deutsche Übersetzung »Satanstango« 2007 veröffentlicht wird. Seine Romane wurden in viele Sprachen übersetzt, verfilmt und mit zahlreichen internationalen Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Kritikerpreis der SWR-Bestenliste (1993), dem Kossuth-Preis (2004) und dem Spycher Literaturpreis Leuk (2010). In deutscher Übersetzung sind ebenfalls erschienen: »Melancholie des Widerstands«, »Krieg und Krieg«, »Im Norden ein Berg, im Süden ein See, im Westen Wege, im Osten ein Fluss«.

«  August  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26

27

28

29 30 31