«  March  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1
2

3

4 5 6 7 8

9

10 11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

         

Max Weissenfeldt

Max Weissenfeldt wurde 1975 in München geboren. Seine Laufbahn als Musiker begann mit der Gründung der Gruppe »The Poets of Rhythm« im Jahre 1990, mit der er schnell internationale Anerkennung fand. Inzwischen hat er über 30 Schallplattenveröffentlichungen als Bandleader unter diversen Namen (Whitefield Brothers, Das Goldene Zeitalter, Neo-Hip-Hot-Kiddies-Community etc.) zu verzeichnen. Richtungsweisend in seiner musikalischen Entwicklung waren die Begegnungen mit den Weltmusik-Pionieren »Embryo«, dem U.S.-amerikanischen Jazzschlagzeuger Marvin »Bugalu« Smith, dem indonesischen Komponisten Gutama Soegjio sowie dem westafrikanischen Meistertrommler Mustapha Tettey Addy.

Schaubühne:
»Othello« von William Shakespeare (Regie: Thomas Ostermeier, 2010)

«  March  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun
1
2

3

4 5 6 7 8

9

10 11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31