«  August  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26

27

28

29 30 31  

Paul Brody

Geboren 1961 in Seattle. Musikstudium (Trompete, Komposition, Poetry) an der San Francisco State University, am New England Conservatory of Music und an der Boston University. Auftritte als Solokünstler mit dem 17 Hippies, Clueso, Trio Bern, Brody & Rodach und Leiter seiner Band Paul Brody's Sadawi (Label John Zorns Tzadik). Weitere Zusammenarbeit mit Wim Wenders, Barry White, David Krakauer, Volker Ludwig, The Supremes, David Moss, Meret Becker, Blixa Bargeld und den Einstürzenden Neubauten. Kompositionen für das Deutsche Theater, das Grips Theater, die ARD, den Oetinger Verlag, und Radioproduktionen für den WDR und den SWR sowie eine Installation im Jüdischen Museum Berlin im Rahmen der Ausstellung »Heimatkunde«.

www.paulbrody.net
www.myspace.com/paulbrodyskidsmusic
www.myspace.com/paulbrodysadawi

Schaubühne:
»Das wohltemperierte Klavier« Musiktheater nach Johann Sebastian Bach unter Verwendung des Romans »Melancholie des Widerstands« von László Krasznahorkai (Regie: David Marton, 2012)

«  August  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26

27

28

29 30 31