«  July  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

       

Rafael Stachowiak

Jahrgang 1981. Seit 2006 Mitglied des Ensembles der Schaubühne. Von 2003 bis 2006 Studium an der Hochschule für Schauspielkunst »Ernst Busch« in Berlin. Rollen in William Shakespeares »Viel Lärm um Nichts« am Schauspielhaus Bochum und Edna Mazyas »Die Schaukel« (Regie: Annette Raffalt). Im Rahmen seines Studiums am Deutschen Theater Berlin in Millers »Tod eines Handlungsreisenden« (Regie: Dimiter Gotscheff) und Horváths »Glaube Liebe Hoffnung« (Regie: Thomas Dannemann) sowie als König Etzel in Hebbels »Kriemhilds Rache« am bat-Studiotheater (Regie: Alexander Charim).

Schaubühne:
Christoph in »Trauer muss Elektra tragen« von Eugene O`Neill (Regie: Thomas Ostermeier, 2006)
»Ein Sommernachtstraum« frei nach William Shakespeare (Regie/Choreographie: Thomas Ostermeier, Constanza Macras, 2006)
Soljonyj in »Drei Schwestern« von Anton Tschechow (Regie: Falk Richter)
Karlmann in »Der Hässliche« von Marius von Mayenburg (Regie: Benedict Andrews, 2007)
Bogdan in »Kebab« von Gianina Cãrbunariu (Regie: Enrico Stolzenburg, 2007)
Freund in »Stoning Mary« von Debbie Tucker Green (Regie: Benedict Andrews, 2007)
Leo Davis in »Room Service« von John Murray und Allen Boretz (Regie: Thomas Ostermeier, 2007)
Sam in »Betrunken genug zu sagen ich liebe dich?« von Caryl Churchill (Regie: Benedict Andrews, 2007)
Achilles in »Penthesilea« von Heinrich von Kleist (Regie: Luk Perceval, 2008)
»Der Hund, die Nacht und das Messer« von Marius von Mayenburg (Regie: Benedict Andrews, 2008)

«  July  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31