«  July  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31

       

Tennessee Williams

Am 26.3.1911 in Columbus als Thomas Lanier Williams geboren. Der Dramatiker wuchs als Sohn eines Angestellten im Süden der USA auf und litt schon seit seiner Jugend unter psychischen Problemen. 1927 ging er nach St. Louis, von 1931 bis 1938 studierte er an der Iowa University. 1930 wurde sein erstes Stück veröffentlicht - den Durchbruch brachte ihm aber erst »Die Glasmenagerie« (1944). 1948 erhielt er den Pulitzer-Preis. Zahlreiche seiner wichtigsten Werke wurden verfilmt, so zum Beispiel »Die Katze auf dem heißen Blechdach« (1955) und »Endstation Sehnsucht« (1947). Neben Arthur Miller gilt Williams als wichtigster amerikanischer Bühnenautor. Tennessee Williams starb am 25.2.1983 im Alter von 72 Jahren in einem New Yorker Hotel.
Williams an der Schaubühne:
»Die Katze auf dem heißen Blechdach« (Regie: Thomas Ostermeier, 2007)
»Endstation Sehnsucht« (Regie: Benedict Andrews, 2009)

«  July  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16

17

18

19

20

21

22

23

24

25

26

27

28

29

30

31