«  August  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26

27

28

29 30 31  
Thorbjörn Björnsson

Thorbjörn Björnsson

Geboren 1978 in Island. Gesangsstudium an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« Berlin. Als Sänger und Performer u. a. tätig am Konzerthaus Berlin, dem Schauspiel Hannover, an der Volksbühne Berlin und der Roten Fabrik Zürich.
Sein Repertoire umfasst u.a. Werke der Komponisten Claudio Monteverdi, Karl Amadeus Hartman, Gioachino Rossini, und Cole Porter. 2008 sang Thorbjörn Björnsson die Titelpartie in der Uraufführung der Oper »Kleist« von Rainer Rubbert am Brandenburger Theater. Mit dem Musiktheaterregisseur David Marton arbeitete er an den Sophiensaelen in »Fairy Queen« und »Der Feurige Engel«. 2010 beim Sommerfestival OperOderSpree als Gambetto in Lortzings »Casanova« zu sehen sowie im Hoftheater Monbijoupark als Lubin in Molières »George Dandin«. Mitarbeit in experimentellen szenischen Projekten. Thorbjörn Björnsson lebt seit 2002 in Berlin.

Schaubühne:
»Die Heimkehr des Odysseus« nach Claudio Monteverdi (Regie: David Marton, 2011)
»Das wohltemperierte Klavier« Musiktheater nach Johann Sebastian Bach unter Verwendung des Romans »Melancholie des Widerstands« von László Krasznahorkai (Regie: David Marton, 2012)

«  August  »

Mon Tue Wed Thu Fri Sat Sun

1

2

3

4

5

6

7

8

9

10

11

12

13

14

15

16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26

27

28

29 30 31