Ich. Hier.

Ein Projekt der WG Schaubühne (Werkstattgruppe)
Leitung: Aline Bosselmann
Aufführung im Schlosstheater Celle am 15. März 2015


»Meine eigene Geschichte spielt sich da ab, wo ich gerade bin. Was in der Welt geschieht, erfahre ich über Onlineportale, Zeitungsartikel und Twitter – schnell und simultan. Während ich nachts betrunken auf mein Kuscheltier kotze, bombt sich irgendwo ein Selbstmordattentäter in die Luft.«

Ein Tag. Tausend Nachrichten. Junge Menschen verflechten Geschichten aus ihrer Lebenswelt mit globalen Ereignissen.

Die WG Schaubühne: Eine Werkstattgruppe mit Jugendlichen
Unter Leitung der ehemaligen Theaterpädagogik-Volontärin Aline Bosselmann probierte sich ein junges Ensemble nicht nur auf der Bühne, sondern auch dahinter aus. Das Konzept wurde im Team entwickelt, Dramaturgie und Ausstattung von jungen Menschen übernommen. Aus dem gemeinsamen Lesen, Schreiben, Diskutieren, Experimentieren und Spielen entstand das Stück »Ich. Hier.«.

Leitung: Aline Bosselmann
Ausstattung: Marie-Louise Reineke
Dramaturgie: Anna Popova

Spieler*innen: Daria Bak, Melanie Geldner, Maximilian Glaßl, Langston Ludwig Uibel, Hauke Petersen, Isabelle Pikörn, Katharina Stoll, Lilja van der Zwaag