Pressemitteilungen

14.11.2016

Thomas Ostermeier erhält Ehrendoktorwürde der University of Kent

Für seine Verdienste um das europäische Theater erhält der Regisseur und Künstlerischer Leiter der Schaubühne, Thomas Ostermeier, die Ehrendoktorwürde der University of Kent. Die feierliche Verleihung findet am Freitag, den 18. November 2016, in der Kathedrale von Canterbury statt.

> Lesen   > Download  

31.10.2016

Jörg Hartmann und Hans-Jochen Wagner in »Professor Bernhardi«

Wir freuen uns, mit Jörg Hartmann und Hans-Jochen Wagner zwei neue Schau-spieler im Ensemble der Schaubühne zu begrüßen. Beide werden in Thomas Ostermeiers Inszenierung, »Professor Bernhardi« von Arthur Schnitzler zu sehen sein, die am 17. Dezember Premiere feiert.

> Lesen   > Download  

04.10.2016

Daphne 2016 an Moritz Gottwald

Moritz Gottwald erhält den Daphne-Preis 2016 der TheaterGemeinde Berlin.

> Lesen   > Download  

29.09.2016

Herbert Fritsch kommt an die Schaubühne

Herbert Fritsch wird ab der Spielzeit 2017/18 regelmäßig an der Schaubühne inszenieren. »Wir freuen uns sehr, dass der großartige Regisseur Herbert Fritsch zu uns ans Haus kommt«, sagt Thomas Ostermeier, Künstlerischer Leiter der Schaubühne.

 

 

> Lesen   > Download  

08.07.2016

Spielzeit 2016/17: Die Premieren von September bis Januar

Die Premieren von September bis Januar - mit Produktionen von Milo Rau, Katie Mitchell, Thomas Ostermeier, Michael Thalheimer, Philipp Preuss und Peter Kleinert.

> Lesen   > Download  

04.07.2016

Thomas Ostermeier wird in Frankreich mit dem »Prix du Syndicat de la Critique« ausgezeichnet

Thomas Ostermeiers Essay-Band »Le Théâtre et la peur« wurde mit dem »Prix du Syndicat de la Critique« in der Kategorie »Bestes Theaterbuch des Jahres« ausgezeichnet.

> Lesen   > Download  

14.06.2016

Brigitte Lacombe fotografiert Ensemble der Schaubühne

Für die Imagekampagne der Spielzeit 2016/17 wird die in New York lebende Fotografin Brigitte Lacombe das Ensemble der Schaubühne portraitieren. Nach Juergen Teller, Ute Mahler und Werner Mahler und zuletzt Pari Dukovic wird damit die Zusammenarbeit mit renommierten Fotografen und Fotografinnen fortgesetzt.

> Lesen   > Download  

13.06.2016

Thomas Ostermeir erhält »Prix Européen« der SACD

In Paris wird Thomas Ostermeier heute mit dem »Prix Européen« der SACD (Société des auteurs et compositeurs dramatiques) ausgezeichnet, der ältesten französischen Verwertungsgesellschaft für die Rechte von Autoren.

> Lesen   > Download  

12.05.2016

Gerichtsurteil um Falk Richters »FEAR« - Beatrix von Storch zieht Berufung zurück

 Die AfD-Politikerin Beatrix von Storch hat ihre Berufung im Gerichtsverfahren gegen die Schaubühne um die Inszenierung »FEAR« von Falk Richter zurückgezogen.

> Lesen   > Download  

23.04.2016

Thomas Ostermeier wird in Rumänien mit dem Shakespeare Preis ausgezeichnet

Im Rahmen des Shakespeare Festivals in Craiova wird Thomas Ostermeier mit dem Shakespeare Preis ausgezeichnet. Die Jury ehrt Ostermeier für sein gesamtes künstlerisches Schaffen und im Besonderen für seine Bearbeitungen von Shakespeare-Stoffen.

> Lesen   > Download